INSIDE

Neue Mitarbeiter im Team von Cloud Item

von links nach rechts: Stefan, Dominik, Bashir (Christian noch nicht auf dem Foto)

Für jedes Startup ist es äußerst wichtig, sich personell so optimal wie möglich aufzustellen. Das ist ein entscheidender Punkt, um die Unternehmens- und Produkt-Ziele zu erreichen. Wenn man dann noch in der Metropolregion München beheimatet ist, stellt die „battle for talent“ eine noch größere Herausforderung dar. Daher freuen wir uns besonders, dass wir unser Team an wichtigen fachlichen und strategischen Schnittstellen passend erweitern konnten.

Bashir ist ein sehr gut ausgebildeter Full-Stack-Developer, der mit den anderen Mitgliedern des Entwicklungs-Teams unser Plattform-Produkt technologisch enorm voranbringen wird.
Christian (noch kein Bild) hat einen enormen Erfahrungsschatz im Frontend-Entwicklungsbereich und sorgt entscheidend dafür, dass die Plattform nicht nur technisch, sondern auch benutzerfreundlich überzeugt.
Auch in Vertrieb und Marketing konnten wir uns personell verstärken.
Dominik ist ein ausgebildeter Projektmanager, der ein Faible für den direkten Kontakt zu unseren Unternehmenskunden hat. Neben vielen organisatorischen Themen kümmert er sich direkt um die Kundenbasis im kommunalen Segment.
Stefan hat eine große Reputation, wenn es um den Aufbau und den Betrieb eines Partnerbusiness geht. Genau hierbei kommt seine Erfahrung für uns zum Tragen. In den bestehenden und neuen Verticals ist er für den Aufbau neuer Vertriebspartnerschaften verantwortlich.

Cloud Item wird als Unternehmen weiter wachsen. Daher freuen wir uns auch in der Zukunft auf neue MitarbeiterInnen, die uns mit ihren Stärken als Team ergänzen.